Dienstag, 15. August 2017

6Köpfe12Blöcke

Als ich im März meine Decke fertig hatte und meine Mutter sie sah, meinte sie nur, so was würde ihr auch gefallen...du kennst ja meine Lieblingsfarben....


Ja ich hatte den Wink verstanden ;-)
Den petrolen ShweShwe hatten wir noch im Laden und ich wollte unbedingt mit diesen Stoffen die Decke nähen...

das hiess, ich musste bis zum Sommer warten und so fing

ohne mich an

.
So verging die Zeit, bis wir vor zwei Wochen endlich wieder nach Einsiedeln fuhren um die schönen Stoffe von karlottapink   für den Laden zu ordern.
Für meinen Quilt fand ich passende Stoffe

Ergänzt mir einem hellgrauen Stoff als Hintergrundfarbe
Alle Blöcke druckte ich schon im Vorfeld aus, so konnte ich sofort nach dem Besuch bei Ines loslegen

Erst natürlich den Dresden Block den ich schon lange mal nähen wollte


der März Block
Broken Dishes



der Mai Block
Dutchman's Puuzle


Und nun folgt einer nach dem andern bis ich auf dem neusten Stand bin.

Habt einen wunderschönen Tag

Liebe Grüsse

Angy


Kommentare:

  1. Hallo Angy,
    naja das aknn man verstehen...deine Mumms Quilt geht vor.....doch wie schön das du die Blöcke noch aufgeholt hast...in wunderschönen Stoffen und Farben kombiniert.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angy,
    das wird eine ganz wunderschöne Decke! Da wird sich deine Mutter sicher riesig freuen!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen