Samstag, 10. Juni 2017

Wochenrückblick

Habe gerade gemerkt, dass ich mich schon länger nicht mehr zum



Von Andrea   gesetzt habe

Irgendwie vergeht die Zeit so rasend schnell...
Zwei lange Wochenende liegen hinter uns, die ich sehr genossen habe, da wurden Feste gefeiert richtig gemütlich und lustig, ich habe aber auch genäht.

Und für meine nächsten Projekte schon die Stoffe zugeschnitten, da ich im Atelier einen grossen Tische habe, schneide ich dort zu und dann immer mehrere Projekte auf einmal

Sommerhosen



Shirts


Ein Leinenoberteil mit Biesen


In der Schule haben wir mit den SuS die Kissen genäht, mit den selbst gefärbten Stoffen von hier
Sind die nicht toll geworden...



Endspurt auch in der Schule, Notenschluss ist nächste Woche, wie immer zu früh und in vier Wochen ist dieses Schuljahr auch schon wieder vorbei...


 Ich habe ein neues Häkelmaterial bestellt um Putzlappen zu häkeln.
Eine Arbeitskollegin hat mir mal welche geschenkt, die im Dauereinsatz und wirklich toll sind. Nun kann man das Material auch bei uns bekommen.




Falls sich doch noch die Sonne zeigt, kann ich draussen häkeln.

wünsche euch allen ein schönes Wochenende

Liebe Grüsse

Angy

Kommentare:

  1. Die Kissen sind wirklich ganz schön geworden und die Schüler haben auch gleich etwas zum Chillen in den Ferien. Deine Sommergarderobe verspricht schön farbig zu werden. Zeigst du die fertigen Werke, bitte.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Kissen. Super. Die Stoffe sehen sehr schön aus. Viel Spaß beim nähen. Ein schönes Wochenende. Viel Erfolg beim Häkeln. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Schon Notenschluss? Die Kissen sind super! Schade, habe ich kein TW mehr .... Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Dinge geplant und auch fertig... Die Kissen sind klasse!
    Dann viel Kraft für den Endspurt!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Stoffe sind das! Ich bin gespannt wie es am Ende aussieht.
    Ich finde auch, dass die Zeit viel zu schnell vergeht. Eben war noch Wochenende und schwupps, ist es schon wieder vorbei.
    Werkel schön,
    Andrea

    AntwortenLöschen