Donnerstag, 4. Mai 2017

Oberteil

 
 
Ja, warum nähe ich für mich ein rosarotes Oberteil?
Ist ja überhaupt nicht meine Farbe...
Nun ja, in einem Stoffladen gibt es  die sogenannte Ladentreue Stoffe ;-) 
und so wählte ich einen dieser sehr treuen Stoffe, kombiniert mit einem passenden neuen Stoff um zu zeigen wie er genäht aussehen könnte...

 
 
Darum wird es offiziel ein Yoga Oberteil, aber da ich ja gar kein Yoga mache, wird es für mich ein Oberteil für zu Hause, kombiniert mit einer unwahrscheinlich alten Trainerhose...

 
 
Der Schnitt MAlotty von Kibadoo
werde ich sicher noch in einer Alltagsversion nähen
und damit bin ich wieder bei  Rums
 
Ich hätte da noch das Gegenstück zum Oberstoff, für eine Wohlfühlhose

Aber das wäre eindeutig zuviel pink;-)


 liebe Grüsse

Angy


Kommentare:

  1. Liebe Angy,

    ein tolles Oberteil hast du genäht...es gefällt mir in der Form und auch in der Farbe...es macht einfach gute Laune- Mut zur Farbe- das Leben ist bunt!;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Mir wäre es auch zu pink, aber für zuhause ist es ok. Und man muss den armen Stoffen, die vernachlässigt werden, helfen ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. also mir gefällt es ausgesprochen sehr gut ;))...im sommer liebe ich farben und trage sie sehr gerne zu einer weissen hose, so wird es auch mir nicht zu 'bunt' :)))
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag ja auch solche Farben an mir nicht, aber an Dir gefällt´s mir. Trag es doch im Laden, damit es seinen Zweck erfüllt!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angy,
    also ehrlich....ich finde die Farben stehen dir super! So frisch und fröhlich zu deinen dunklen Haaren!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen