Donnerstag, 18. August 2016

Jupe, Shirt und Jacke

Endlich geschafft... Das Shirt war ja schon länger fertig und habe ich hier  schon gezeigt, dazu fehlte noch der Jupe und die Jacke
Es ist ein ganz einfacher Jupe geworden nach dem Grundmuster von Esempio Schnittmustern, da ich ihn nicht so weit wollte, habe ich hinten einfach zwei Abnäher genäht.



Da ich ja mit dem Stoff sehr knapp war,
musste ich für den Bund einen dünneren Stoff nehmen, ebenfalls auch für den Saum


Den meisten grauen Sweat Stoff habe ich für die Jacke gebraucht nach dem Schnitt Malou von Kibadoo
Eigentlich ja ein Hoody, aber für mich sind Pullovers sehr unpraktisch, ich  habe lieber eine Jacke an, die ich schnell mal ausziehen kann.  Meist  trage ich sie offen also entschied ich mich gegen einen Reissverschluss, dennoch wollte ich irgendeine Art von Verschluss. Bei meinen langen Strickjacken habe ich meist nur einen Knopf geschlossen...



Ein Knopfloch? Nein, so entschied ich mich für diese Verschlussvariante



Meine Cover war voll im Einsatz und ich musste festetellen, dass wenn ich mit dem Fadenlauf nähe, die Stiche im Stoff verschwinden, finde ich aber nicht so schlimm.


Jupe und Jacke zusammen finde ich jetzt ein wenig zu graue Maus,





 aber die Jacke zu Jeans oder Hosen passt




Wünsche euch einen schönen Tag

Liebe Grüsse

Angy


Ich RUMse  mal wieder







Kommentare:

  1. Hallo Angy,
    booah, das sieht richtig klasse aus...die Jacke gefällt mir sehr...sowas könnte ich auch mal wieder nähen...Schickes Set ahst du dir gezaubert...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. liebe angy...da hast du dir aber ganz ganz tolle teile genäht!! mir gefällt aaaalles ;)))
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angy,
    schön siehst Du aus und da ist gar nichts mit grauer Maus :-).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Outfit mit tollen Details!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolles Outfit! Steht dir toll, viel Spaß beim tragen.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  6. Echt grandios sieht das aus. Ich will mich seit gestern auch am Nähen versuchen, nachdem ih auf der Messe auf Falttheken unzählige Materialien gesehen habe und auch einiges erworben habe! Ist schließlich auch ein super Hobby! LG

    AntwortenLöschen
  7. Das Outfit sieht ja wirklich schick aus.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen