Donnerstag, 4. August 2016

Freizeit Outfit

Da ich ziemlich am Ausmisten bin, ist mir der eine oder andere Stoff in die Hände gefallen...
Vor x Jahren, als die Hanro hier in der Umgebung ihre Produktion einstellte gab es ganz günstige Coupons zum kaufen...
Stoffsüchtig wie ich bin habe ich da ziemlich zugeschlagen...
Aus diesen entstehen jetzt so allmählich einfache Shirts für zu Hause, so ganz die faule und schnelle Variante...einfach Kanten umstecken und mit dem Zickzack festnähen, mache ich nur bei Shirts die ich zu Hause anhabe...

 
Und eine neue Gartenhose musste ich haben aus bequemen Jersey.
Warum gerade dieser Stoff?
 

Wir haben im Stoffladen ganz Betriebstreue Stoffe, einer davon ist dieser hier, den wir noch in gelb und blau haben...und niemand wollte sie...
Auch wir fragten uns manchmal warum wir sie bestellt haben...
Nun beschlossen wir diese zu verarbeiten und ich muss sagen, ich finde ihn nicht mehr so schlimm und erstaunlicherweise verkaufen wir ihn seither...

Heute gibt es mal keine Tragefotos
 
 
 
ich wünsche euch allen einen schönen Sommertag
 
liebe Grüsse
 
Angy
 
zur RUMs - Runde werde ich erst heute Abend kommen...

Kommentare:

  1. Schönes Sommer-Outfit!
    Im Moment werden doch Hosen, auch lange, in den verrücktesten Farben und Mustern getragen - da ist alles möglich. Ich finde den Stoff zur Hose verarbeitet auch ganz gut, manchmal muss man es nur wagen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angy,
    ein klasse Sommer-Outfit hast Du genäht. Genauso ist es richtig. Im Garten darf man rumlümmeln und auf der Couch auch :o).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen