Mittwoch, 22. April 2015

Bluse

Herzlich willkommen heissen möchte ich meine neuen Leserinnen und mich auch wieder mal für die vielen Kommentare bedanken, aber auch meine Stillen Mitleserinnen und ich weiss es sind in der Zwischenzeit einige ;-) , möchte ich nicht missen...ich habe ja schon immer viel genäht, aber zu wissen, dass ich es noch zeigen kann, macht doppelt soviel Spass.

DANKE

Aber heute ist wieder

MMM

Gastgeberin Susi mit ihrem tollen Sommerkleid hat uns eingeladen.


Neben Twist It
habe ich noch einen andern Blusenschnitt gefunden

  
Da ich hinten die Abnäher weglasse, muss ich auch keinen RV einnähen:-)





Die Webkante ist  so schön regelmässig, darum habe ich sie auch grad als Abschluss genommen


Als ich die Ärmel angenäht hatte, merkte ich, dass mir diese Ärmel überhaupt nicht stehen und an mir auch nicht gefallen, schnell rausgetrennt und nach einer andern Lösung gesucht.

Eine Möglichkeit wäre die Ärmel aus weissem Tricot zu nähen oder das Armloch ein wenig weiter zu machen und aus dem gleichen Stoff zu nähen...


Ich habe mich für die zweite Variante entschieden aber den Ärmel auch ein wenig verändert, so ist er richtig bequem


die Ärmelkanten habe ich mit einem dünnen Schrägband verstürzt
 
auf der suche nach neuen Oberteilen, welche ich auch aus Webware nähen kann
bin ich noch auf folgende gestossen



meine Oberteile Reihe geht also weiter...


Liebe Grüsse

Angy
 
 
verlinkt bei 12 Tops Challenge

Stoff vom Stoffmarkt eine dünne Baumwolle
Schnitt: Esempio, Basler Modelabel


Kommentare:

  1. Wow....super schön geworden, liebe Angy!
    Steht dir ganz zauberhaft!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angy, ja das sind genau die Schnitte, die ich im Moment mag. Überschnittene Ärmel und locker luftig fallend. TwistIt habe ich auch genäht. Allerdings galube ich, dass es nur aus einem interessant gemusterten Stoff gut rüberkommt. Ich hatte ein einfarbiges Wildlederimitat - und hätte dafür auch einen normalen Schnitt nehmen können.

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin im Moment auf der Suche nach Blusenschnitten ohne Knopfleiste, da die mir nicht so gefallen und Twistit ist auch ein tolles Muster.

      Löschen
  3. So schön geworden ! Der Stoff ist toll !
    Ich bin auch gerade auf Blusensuche.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Ellen, ist gar nicht so einfach welche zu finden...wenn man wie ich keine Knopfleiste mag

      Löschen
  4. Sehr schöne Bluse, den Stoff mag ich sehr.
    Nicht zu vergessen...viele Grüße an den Mann der meinen Namen trägt ;-)
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Lee, werde ich ihm ausrichten und wenn er jetzt das Tshirt anhat denke ich an dich;-)

      Löschen
  5. Tolle Bluse, der Stoff ist grandios und ich würde die Bluse sofort anziehen! Deine Ärmellösung gefällt mir sehr, ein tolles Detail. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Die Bluse finde ich echt schick, schöner Stoff und die Ärmellösung genial....ist schon klasse, sich einfach passend was zurechtbasteln und einfach umsetzen zu können.
    schönen Tag
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  7. Die Bluse ist klasse! Und die Webkante als Abschluss zu nehmen, wenn sie schön ist, so wie bei Dir, ist noch ein pfiffiges Element!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  8. Echt schick, liebe Angy. Die Ärmelvariante gibt nochmal ein wenig Pepp, klasse!

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo! Die Bluse ist toll geworden! Der Stoff ist sehr schön und deine Ärmelvariante finde ich auch sehr super! Die Ärmel sind mir auch oft zu eng.... LG Stefi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Stefi, grad bei Webstoffen habe ich es nicht gern, wenn die Ärmel mich einengen

      Löschen