Donnerstag, 12. Februar 2015

Jahres Mystery Quilt

Habe ja schon geschrieben, dass ich einen Quilt nähe,
Übrigens meinen Ersten:-)

In einen Stoffladen wird ein Mystery Quilt angeboten...
Wählen konnte man zwischen Funky und Home Blend
Eine Kundin von mir wählte Home Blend ein wenig gedämpfte Farben (rechts) und eine weitere Kundin und ich wählten den Funky eher knallig(links) aus, so sind wir zu dritt die den Quilt nähen...

Diese Stoffe sind empfohlen worden...


jeden Monat einen neuen Block und ich habe keine Ahnung was alles kommt...

Januar


Ich habe  den Februar abgewartet weil es mit einem Blumenblock angefangen hat  
und da war ich nicht so begeistert, deswegen fing ich auch nicht an;-)

 Der zweite Block hat mich überzeugt doch anzufangen und meine Farbauswahl fiel auf diese Stoffe...
weil: Orange Polstergruppe, anthrazitfarbener Boden, Kissen im Zebra- und Kuhlook und blau/grün geht auch immer


Den Grundstoff bekommen wir jeweils Geschenkt plus den Beschrieb, es gab nur eine Einchreibegebühr von 
fünf Franken...

den Januar aber erst mal nur aufgeklebt

 Februar


900 Anmeldungen...hat es gegeben und alle nähen nach diesen Vorlagen, da bin ich nun mal gespannt, wie verschieden die Quilts werden.

damit Wünsche ich euch einen wunderschönen Tag

Liebe Grüsse

Angy


verlinkt bei Rums

Kommentare:

  1. Liebe Angy,
    quilten finde ich auch total klasse und möchte das auch noch machen. Ich werde Deine Fortschritte hier mit großer Freude lesen und mit Spannung verfolgen. Freue mich auf Dein Ergebnis.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Angie, ich bin ja auch sehr gespannt wie es weitergeht mit dem Quilt, muss mich aber noch gedulden, anfang März kann ich den neuen Block holen...

      Löschen
  2. Wirklich toll ! Ich bin gespannt wie es weitergeht !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Ellen, ich bin auch gespannt, werde dich auf dem laufenden halten

      Löschen
  3. Superschön!!!! Bin schon gespannt, wie es weitergeht!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angy,
    super schöne Stoffwahl, aber alles andere sieht für mich sehr kompliziert aus!!!!
    Bin auch sehr gespannt wie es weiter geht und natürlich auf das Endresultat!
    Deine Doppel-Etuis sehen total witzig aus und sind sicher sehr praktisch!
    Tolle Idee.....
    Herzensgrüassli
    Yvonne
    und bis bald :-))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Yvonne, ist aber gar nicht kompliziert und ich bin auch sehr gespannt wie der Quilt am Schluss aussieht.
      Freue mich;-)

      Löschen
  5. So ins Ungwisse...Das werde ich jetzt straff beobachten wie es weitergeht. ein jahr und zwölf Böcke, nehmem ich an.. wenn es einen dekce werden soll, müssen se recht sein oder gibt es da einen anderen Plan? viele neugierige Grüße Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Karen, ich werde die Blöcke die mir gefallen, schon durch das Jahr doppelt nähen und am Schluss entscheide ich wie gross die Decke werden soll, ich arbeite da wirklich ins ungewisse;-)

      Löschen